Bestattung Buchsteiner Wallmann, Salzburg

Geschichte

persönlich individuell

1880 wurde vom Tischler, Totengräber und Mesner Leopold Wallmann die Bestattung Wallmann Salzburg gegründet. Sie war die erste Bestattung Salzburgs. Von 1880 bis 2005 wurde das Unternehmen von mehreren Generationen der Familie Wallmann geführt.

2001 begann Paul Buchsteiner in Hinblick auf die Übernahme der Bestattung hier zu arbeiten. Viele Bereiche wurden modernisiert und neu gestaltet. Im Vordergrund steht nach wie vor die persönliche und individuelle Betreuung der Angehörigen.

Seit Jänner 2006 wird die Bestattung BUCHSTEINER WALLMANN GmbH von Paul und Sieglinde Buchsteiner geleitet.


Weitere wichtige Informationen:






24 Stunden für Sie erreichbar:

Tel.: +43 (0) 662 / 640 678
Fax: +43 (0) 662 / 640 678 - 4


office@salzburger-bestattung.at
Bestattung Buchsteiner Wallmann
Fürbergstraße 19, 5020 Salzburg
Lage & Anfahrt Bestattung Buchsteiner Wallmann